HBV Dach Angebot
Dachbeschichtung, Dachreinigung von HBV Dach
0 1 2 3 4 5 6






[dachbeschichtung-frankfurt]  [dachbeschichtung-limburg]  [dachbeschichtung-hessen]   [dachbeschichtung-mannheim]   [dachbeschichtung-baden-wuerttemberg]  
[rhein-main-dachbeschichtungen]   [dachreinigung-karlsruhe]   [dachbeschichtung-karlsruhe]  [dachreinigung-rhein-main]   [dachbeschichtung-rhein-main]  
[dachreinigung-mannheim]  [dachbeschichtung-westerwald]   [dachbeschichtung-bruchsal]  [dachbeschichtung-ettlingen]  [dachbeschichtung-pforzheim]
[dachbeschichtung-bad-duerkheim]  [dachbeschichtung-rhein-neckar] [dachbeschichtung-heidelberg]  [dachbeschichtung-speyer]  [dachbeschichtung-bergstrasse]
[dachbeschichtung-darmstadt]  [dachbeschichtung-sinsheim]  [dachbeschichtung-mainz]  [dachbeschichtung-wiesbaden]  [dachbeschichtung-taunus]  [dachbeschichtung-pfalz]
  [dachbeschichtung-rheinland-pfalz]  [dachbeschichtung-germersheim]  [dachbeschichtung-landau]  [dachbeschichtung-bad-camberg]  [dachbeschichtung-woerth-am-rhein]
[dachbeschichtung-idstein]  [dachbeschichtung-montabaur]
[metalldachbeschichtung_de]  [metalldachsanierung_de]  [metalldachbeschichtung_com]  [metalldachsanierung_com]
 
Allgemeine Wetterlage

Heute Mittag ist es im Norden gebietsweise bedeckt, vom Thüringer Becken bis zur Altmark auch teils neblig-trüb, bevor sich die Wolken im Tagesverlauf mehr und mehr auf die See zurückziehen. Niederschlag ist dabei nicht zu erwarten. Sonst scheint häufig die Sonne, im Süden kann sich allerdings stellenweise den ganzen Tag Nebel oder Hochnebel halten. In der Nordhälfte steigt die Temperatur auf 0 bis 4 Grad. Sonst werden -4 bis 1 Grad erreicht, im Dauernebel Werte um -6 Grad. Der Wind weht schwach, am Erzgebirge auch stark böig aus Süd bis Südost. In der Nacht zum Montag bildet sich gebietsweise Nebel oder noch vorhandene Nebelfelder werden dichter. In den übrigen Gebieten ist es klar, in den Norden schieben sich im Laufe der Nacht Wolkenfelder, aus denen zum Morgen im Norden etwas Schneegriesel fallen kann, vereinzelt kann auch gefrierender Sprühregen nicht ganz ausgeschlossen werden. Nur unmittelbar an der Nordsee bleibt es frostfrei, sonst sinkt die Temperatur in der Norddeutschen Tiefebene auf -1 bis -7 Grad, südlich einer Linie Münsterland - Lausitz auf -8 bis -14 Grad, im Süden über Schnee auch darunter.

Wetter-Überblick Deutschland für den 22.01.2017

Norden: Nebel -1 °C/1 °C
Westen: sonnig -6 °C/0 °C
Süden: Nebel -10 °C/-6 °C
Osten: sonnig -3 °C/1 °C